Iceland Roadtrip

 


I C E L A N D, R O A D T R I P

Im Sommer 2017 flogen wir für eine Hochzeit nach Island. Hier findet ihr die Fotos von diesem unvergesslichen Tag.

Wenn es einen Ort auf dieser Welt gibt, an dem wir unseren Ursprung spüren, dann ist es wohl Island. Wir fühlen uns wohl in dieser unbeschreiblichen Natur. Hier fühlen wir uns vollkommen, wild und frei.
Island ist einfach nicht in Worte zu fassen. Es ist so anders, so rau, so kantig, so einzigartig.

Wir hatten in Island noch nie eine Unterkunft und übernachten immer im Zelt, oder Auto. Genau auf diese Art und Weise bekommt man die Naturgewalten richtig zu spüren.
Wenn der Regen wild gegen die Autofenster peitscht und der Wind das Zelt verbiegt – genau in
diesen Momenten fühlen wir uns so unfassbar klein und unbedeutend. In dieser unbeschreiblichen Natur geht uns einfach das Herz auf und wir können
gar nicht aufzählen, wie oft wir Heulkrämpfe hatten, weil wir einfach überwältigt waren.

Nirgends fühlen wir uns so lebendig wie hier.